Einstein Haus  

Einstein Haus  

Back to the list
Kultur
 bellevue_palace_bern_5stars_news_tips_einstein_haus
Einstein Haus

Hier entwickelte Albert Einstein (1879–1955), damals Beamter am Amt für Geistiges Eigentum, um 1905 seine fünf wichtigsten wissenschaftlichen Arbeiten, unter anderem die Spezielle Relativitäts- und die Lichtquanten-Theorie. In der bescheidenen Wohnung, die der Albert Einstein-Gesellschaft seit 1977 gehört, lebte Einstein mit seiner Frau Milena Maric und ihrem Sohn Eduard zwei Jahre lang. Sie wurde in den ursprünglichen Zustand zurückversetzt, so dass man in die Lebenswelt des Gelehrtenpaares eintauchen kann, nicht zuletzt durch die zeitgenössischen Möbel und Gegenstände.